Unter 18 & unter 16

Ab welchem Alter darf ich aufs Festival?

Ab 16 darf man ohne Erziehungsberechtigten das Festival besuchen, allerdings nur bis 00.00 Uhr.

Alle, die jünger sind, müssen in Begleitung ihrer Eltern (keine Erziehungsbeauftragung möglich) sein.

Das Festivalbändel für Eltern mit Kindern unter 16 Jahren wird nur an der Hauptkasse ausgegeben (schräg gegenüber vom Festivaleingang), sowohl die Kinder als auch die Eltern müssen dort ihren Ausweis vorzeigen. Kinder unter 15 Jahren sind kostenlos, für 15-jährige muss der volle Preis bezahlt werden.

Die Idee war und ist, Familien mit vielen Kindern den Besuch des Festivals eher möglich zu machen – und nicht, das Festival als Spielplatz oder preiswerte Kinderbetreuung zu sehen, wo man sein Kind abgeben kann.

Weitere Fragen? Bitte email an info@eiermitspeck.de

Ich bin noch nicht 18, wie lange darf ich bleiben?

Du darfst bis 0:00 Uhr auf dem Gelände bleiben. Ansonsten gilt der Jugendschutz.

Camping & Zelten

Ab wann öffnet der Campingplatz?

Die Zeltplätze sind am Donnerstag vor dem Festival ab 10:00h geöffnet und müssen bis Montag um 11:00h geräumt sein.

Kann ich mit Wohnmobil oder Wohnwagen auf den Zeltplatz?

Nein, aber wir stellen einen speziellen Platz für Wohnmobile bereit. Dafür benötigst du eine Vignette, die du im Shop bestellen kannst.

Gibt es Stromanschlüsse für Wohnmobile?

Leider nein.

Wer absolut nicht auf Strom verzichten kann, dem empfehlen wir den öffentlichen Wohnmobil-Stellplatz der Stadt Viersen, der ca. 2 km vom Festivalgelände entfernt ist. Bitte beachtet, dass dieser Platz nicht von uns betrieben wird. Infos findet ihr hier!

Ist grillen auf dem Zeltplatz erlaubt?

Grundsätzlich ja. Da wir uns jedoch mitten in einem Waldgebiet befinden, kann es vorkommen, dass die Stadt Viersen bei langanhaltender Trockenheit ein Grillverbot erlässt. Sollte dies der Fall sein, werden wir euch kurzfristig über unseren Newsletter informieren. Ganz aufs Grillen müsst ihr aber auch dann nicht verzichten, wir stellen dann pro Zeltplatz einen großen, bewachten Gemeinschaftsgrill auf, an dem ihr euer Würstchen heiß machen könnt.

Zeltplatz 3 wird den Rest des Jahres als Sportwiese genutzt, weswegen dort grundsätzlich ein Grillverbot herrscht. Bitte nutzt auf diesem Zeltplatz den von uns bereit gestellten Grillbereich.

Sind Gasflaschen erlaubt?

Nein, nur Gaskartuschen bis max. 230g

Darf ich Glas mit auf's Campinggelände nehmen?

Glas ist grundsätzlich verboten. Bitte bedenkt, dass wenn etwas zu Bruch geht das Verletzungsrisiko einfach zu groß ist. Nicht nur für euch selber, sondern auch für andere Camper, die bei euch vorbeikommen. Es soll auch Leute geben, die nach dem Festival den Müll wegräumen - auch die können sich noch verletzen. Alles schon passiert - deshalb bitten wir euch eindringlich, Glas zu vermeiden. Vielen Dank!

Gibt es Müllpfand?

Ja, das Müllpfand beträgt 5,- Euro und ist am Campingplatzeingang zu entrichten. Ihr erhaltet dort ein Müllbändchen und eine Tüte. Bei Rückgabe des Bändchens und einer vollen Tüte erhaltet ihr euer Pfand zurück. Die Rückgabe ist frühestens Sonntags ab 10:00h möglich.

Tagescamper können ihr Pfand natürlich am jeweiligen Abreisetag ab 10:00h zurück erhalten.

Gibt es Trinkwasser?

Ja, an jedem der drei Zeltplätze steht euch eine Waschgelegenheit mit Trinkwasser zur Verfügung.

Gibt es Duschen?

Ja - am benachbarten Stadion Hoher Busch. Die Duschen sind Freitags bis Sonntags von 9:00h bis 16:00h geöffnet.

Gibt es Toiletten mit Spülung?

Ja. Auf dem Festivalgelände gibts Toiletten mit Spülung, auf den Zeltplätzen Dixies. Die Toiletten mit Spülung stehen euch durch den Seiteneingang links auch während der Nacht zur Verfügung. Tagsüber könnt ihr diese jedoch nur übers Festivalgelände erreichen.

Darf ich Stromgeneratoren mitbringen?

Nein. Definitiv nicht - Eure Zeltnachbarn haben definitiv keinen Bock da drauf. Licht stellen wir Euch zur Verfügung und Strom fürs Handy könnt Ihr bei in unserer "supermarktwohnwagenwertmarkenbude" namens Hedwig bekommen. Aber nur wenn Ihr lieb seid. 

Bandbewerbung

Wo kann ich mich mit meiner Band bewerben?

Über das Bandformular oder indem ihr ein Promopaket an Hertzblut Produktionen, Kreuelsstr. 64, 41748 Viersen schickt.

Wieso höre ich nichts von Euch?

Aufgrund der enormen Menge von Bewerbungen, können wir euch leider nicht informieren, wenn wir euch nicht buchen wollen. Aber - und das ist die gute Nachricht - wenn wir euch buchen wollen, melden wir uns. ;-)

Auf dem Festivalgelände

Darf ich Getränke mit auf's Veranstaltungsgelände nehmen?

Auch hier ein klares Nein. Das Festival und die Bands kosten sehr viel Geld - das deckt sich nicht über den Kartenverkauf. Der Getränkeverkauf ist dazu da, das Festival mitzufinanzieren - wer also seine Getränke aufs Festivalgelände schmuggelt, sägt sein Lieblingsfestival ab... Ist wirklich so.

Darf ich Audio- und Videoaufnahmen machen?

Audio- und Videoaufnahmen sind nicht gestattet! Fotografieren für den privaten Gebrauch ist grundsätzlich erlaubt. Das Mitbringen von digitalen und analogen Spiegelreflexkameras mit Wechselobjektiven ist nicht erlaubt.

Ist das Festivalgelände barrierefrei?

Soweit das für uns möglich ist: ja - es gibt eine eigene Aussichtsplattform vor der Bühne. Weiterhin gibt es Behindertentoiletten, die nur für Behinderte zugänglich sind. Ansonsten ist und bleibt unser Festivalgelände eine Wiese mit all ihren Unannehmlichkeiten für Rollis - aber gebt einfach an der Kasse Bescheid - wir helfen 

Gibt es einen Geldautomaten?

Nein, ihr könnt allerdings zu den Öffnungszeiten der Kasse Geld über unser ec-Cash System bekommen.

Bekommt man bei euch Hörschutz

Ja, am Biermarkenstand "Hedwig" bekommt ihr Ohrstöpsel. Für die kleineren Kinder halten wir "Micky Mäuse" (Kapselgehörschutz) bereit, die ihr gegen ein Pfand leihen könnt.

An dieser Stelle auch noch mal die ausdrückliche Bitte an die Eltern kleiner Kinder, von diesem Angebot unbedingt Gebrauch zu machen. Es freut uns auch, wenn andere Gäste die Eltern darauf hinweisen, da wir unsere Augen leider auch nicht überall haben.